Was ist die Wechselgebühr?

Alle Transaktionen, zu denen ein Währungsumtausch gehört, sind an eine Wechselgebühr gebunden – einen auf dem Tagesdurchschnitt basierenden Interbankzinssatz, der von einem Drittanbieter für Fremdwährungsdaten veröffentlicht wird, zuzüglich 3,99% (für Nicht-VIP-Mitglieder). NETELLER behält diesen Betrag als Devisengebühr zum Schutz vor Wechselkursschwankungen ein.